Umarmung

Baum, du bist so gross und stark,
kräftig deine Wurzeln sind,
und dein buntes Blätterkleid
sich bewegt im kühlen Wind.

Nahe steh ich bei dir, Baum,
und berühre dich ganz sacht,
spüre deiner Schwingung Strom,
deine grenzenlose Kraft.

Bin so müde, halt mich fest
wenn ich dich jetzt still umarm,
und ich spüre deine Kraft
mich durchströmen, stark und warm.

Fühle meinen ganzen Körper,
und den Strom von dir zu mir.
Zärtlich schwingt ein lieber Dank
durch mein ganzes Sein zu dir.

Baum, es ist wie stille Liebe,
die im zarten Austausch ist,
die mich dich umfangen lässt,
weil du einzigartig bist.

Monika Schudel, 30.5.1999