September


Im Glitzerlicht des frühen Morgens
sprüht farbenfroh ein Baum,
auf jedem Blatt glänzt silberfein
ein früher Nebeltraum.

Noch ist der Herbstwind still und sanft,
streicht zart durchs Blätterkleid,
und zaubert buntes Farbenspiel
in die Septemberzeit.

Ein letzter Gruss, so scheint es mir,
fliesst lächelnd durchs Geäst,
bevor der kalte Nebelwind
die Blätter fallen lässt.




Monika Schudel, 20. September 2003 ...